Dr. med. Michael Mandak

satirisch-musikalisches Medizinkabarett

Michael MandakMichael MandakMichael MandakMichael MandakMichael Mandak
home
agenda
bio

musik

fotos
referenzen
feedback
presse
Die aktuellen Programme:
Mehr für Alle!

Das neueste Solokabarett

Mehr für Alle!

ab 16.10.2015 in gut sortierten Theatern!

Aktuelle Termine

Glasklar: wir alle wollen jedenfalls mehr! Als Patienten wollen wir mehr Zuwendung, als Ärzte mehr Freizeit ... und mehr Honorar! Die Krankenkasse will mehr Kontrolle, Geheimdienste wollen mehr Überwachung, Aktionäre mehr Gewinn, Ökonomen mehr Inflation. Was unsere Regierung genau will, verrät sie uns nur selten, aber auch da können wir sicher sein: sie will mehr!

Schön und gut - aber was hat das alles mit Medizin zu tun? Und gibt es für diese vielen Wünsche auch Rezepturen?

Im brandneuen satirischen Kabarett von Medizynalrat Dr. Mandak erfahren Sie darüber ... mehr. Egal ob als Patientin, Pflegende oder Arztkollegin - sie werden nach Besuch des witzigsten Medizinkabaretts Mitteleuropas in der Lage sein, diese Fragen auf einem wesentlich höheren Niveau der Ratlosigkeit zu diskutieren als zuvor.

In bewährter Weise werden zu den satirisch gewürzten Texthäppchen musikalische Aperitifs, Digestifs und sonstige nonfigurative Über-Lebensmittel vom Künstler persönlich am Klavier verabreicht. Aber Achtung: keine Kostenübernahme durch die Krankenkasse ... wahrscheinlich nie mehr!

DoppelpAK

DworAK & MandAK

Dworak and Mandak

Ab 2.10.2015 in gut sortierten Theatern!

Aktuelle Termine

DworAK & MandAK: das sind mehr als 50 Jahre Bühnenerfahrung! Erleben Sie das Zusammentreffen von zwei Kabarettisten, die - bis auf gewisse Ähnlichkeiten in der Frisur - unterschiedlicher nicht sein könnten, sich aber so ideal ergänzen wie Titanic und Eisberg! Im brandneuen DoppelpAK lassen die beiden nichts aus: weder die - durch kassenseitige Mystery-Shopper verschärfte - Arzt-Patienten-Beziehung, noch die aktuellen EU-Veranstaltungsrichtlinien für Feuerwehrfeste.

Sie als Zuschauer erleben abgrundtiefe Einblicke in die moderne Bildungslandschaft und empathische Analysen des Gesundheitswesens. Ein echter Parforceritt durch die Zwerchfell-Muskulatur!

MandAK singt auf jeden Fall, DworAK nur nach Maßgabe der lokalen Sicherheitsrichtlinien..
Um eventuelle Verstörungen des Publikums sofort wirksam medizynisch auszubügeln, wird das Event durch MandAK am Klavier mit sanften Melodien begleitet.

 

 

Leerpraxis

Leerpraxis

zu den aktuellen Terminen

Pressestimmen...

Seit Jahren führt Dr. med. Michael Mandak - im Nebenberuf Vorstadtinternist - eine Leerpraxis. Doch warum ist sie leer?

In Österreich sind wir medizinisch versorgt - aber werden wir deswegen oder trotzdem immer älter? Wieso muss unser Gesundheitswesen ständig reformiert werden, wo es doch als das beste auf der ganzen Welt gilt? Und warum spricht man immer von "dem Ärztemangel", wo es doch korrekt "die Ärztemangel" heißen muß?

Viele alarmierende Fragen, auf die Michael Mandak nach seinen Soloprogrammen "Medizyn" und "Fieberhaft" nun gemeinsam mit Andrea Schramek versucht, Antworten zu finden. Keine Angst: mit dem satirischen Kabarett ist es wie mit dem Rotwein: je älter, desto milder.

Sie als Publikum dürfen mitreden und natürlich auch mitsingen, schließlich sind wir dank "Kleiner Zeitung" und Dr. Google mittlerweile alle veritable Gesundheitsexperten.

Mit den Welthits: "Mei Weh", "Schwester Melanie" und "Alles wird gut"!

"Echt spritze!" (Täglich Heute)
"Vortbildung auf höchstem Niveau" (Augenärztliche Umschau)

Musik & Text: Dr. Michael Mandak

FieberHaft

Solokabarett

Fieberhaft

Aktuelle Termine

Aus der Presse: "...Musikkabarett in bester österreichischer Kabaretttradition..."

Absurditäten aus dem Patienten- und dem Ärztealltag, von denen weder der „Bergdoktor“, noch „Dr. House“ etwas ahnen!

Neben Live-Berichten von dramatischen Notfällen kommen aus Gründen der Fairness endlich auch einmal Politiker gebührend zu Wort und das österreichische Selbstbefinden wird tiefschürfend beleuchtet. Sie erleben die modernsten medizinischen Trends von der Fast-Track-Chirurgie bis zur Autotransplantation.

Der Künstler betätigt erneut das Stage-Piano, verschiedene Saxophone und Flöten, und auch seine allseits gefürchtete, zugleich aber geliebte tenorale Sangesstimme - teilweise sogar alles simultan.

Erfahren Sie auch, was Sie gegen Burn-Out und gegen das gefürchtete Helfer-Syndrom tun können. Bleiben Sie bis dahin gesund – etwas anderes können Sie sich sowieso nicht leisten!

Medizyn

Solokabarett

Michael

aktuelle Termine

Ein Soloabend von und mit dem besten Kabarettisten unter den Internisten, gleichzeitig dem besten Internisten unter den Kabarettisten - oft erreicht, nie kopiert! Hier erfahren sie alles, was sie schon immer über Patienten, Ärzte und Krankheiten eigentlich nie wirklich wissen wollten!
Ökonomische Anleitungen für überlastete Ärzte ("Wie kann ich ohne Stress noch mehr Patienten in noch kürzerer Zeit durchschleusen?") wie auch wertvolle Tipps für Patienten ("Welche Symptome muss ich meinem Arzt erzählen, damit er auf die selbe Diagnose kommt, die ich im Internet bereits gegoogelt habe?") sind fixe Bestandteile dieses Life-Long-Learning-Programms.
Sie werden staunen, welche Patentrezepte unsere Politiker zur Sanierung des Gesundheitswesens auf Lager haben. Auch wenn sie bisher noch nicht medizynisch sprechen … kommen Sie trotzdem: hier lernen sie das Grundvokabular und werden in Zukunft sogar irrtümlich glauben, die Aussagen Ihres Hausarzt zu verstehen.
Bei meinen Liedern können Sie sich zwischendurch entspannen. Gelegentliche zynische Inhalte sind in weiche Harmonien derart verpackt, dass Sie garantiert nicht weh tun!

Best of Mandak

Sie können sich zwischen meinen Programmen einfach nicht entscheiden? Klingt eigentlich alles gut?
Kein Problem: in "Best of Mandak" sind die Highlights aus meinen Programmen zu finden - alle an einem Abend!

Ein Soloabend.... Best of Mandak

Auf diesen Seiten finden Sie Informationen zu Kabarett, Musik und Literatur. Sollten Sie hingegen meine ärztliche Hilfe oder meinen ärztlichen Rat suchen, finden Sie dazu Informationen unter Gesundheitszentrum Gratkorn.

Buchungsanfragen: Claudia Sochor, claudia.sochor (at) gmx.at, 0680 200 79 78